Bitte wählen Sie eine Sprache aus

Leitfähigkeitsmessung

Leitfähigkeitsmessung

Materialveränderungen nach Wärmeeinwirkung wie zum Beispiel durch Blitzschlag oder maschinelle Bearbeitung sicher messen.

Ihre Anfrage

Grund der Kontaktaufnahme *

Anrede *

z.B. +49

Adresse

500 Zeichen übrig

* Pflichtfeld

Leitfähigkeitsmessung

Auf dem Prinzip der Wirbelstromprüfung kann mittels magnetischer Induktion die Leitfähigkeit eines Werkstoffes gemessen werden. Durch Einflüsse wie eine Oberflächenbeschädigung (Kratzer), Wärmeeinwirkung (Hitzequelle Blitzschlag) oder auch heiß gelaufene Bremsen und überhitzte Felgen kann der Werkstoff in seiner Festigkeit beeinflusst werden. Diese Beeinflussungen können je nach Vorgaben des Herstellers in MS/cm² oder % IACS gemessen.