Bitte wählen Sie eine Sprache aus

Härteschulungen

Insbesondere in der produzierenden Industrie wird oftmals mittels Härteprüfverfahren eine Verwechslungskontrolle durchgeführt. Unsere Schulungsangebot orientiert sich an den Themenblöcken „Härte nach Rockwell, Vickers und Brinell“. Es wird im Speziellen auf die Härteprüfung im Kontext der Luft- und Raumfahrt eingegangen. Schulung und Prüfung können in unseren Schulungsräumlichkeiten oder bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Inhalt des Kurses sind neben der praktischen Durchführung der Verfahren auch mögliche Fehlerquellen und Einflussgrößen der Messung.

Anmeldung NDT-Ausbildungsstätte

Ausbildung in der Zerstörungsfreien Werkstoffprüfung erfolgt gem. des Syllabus das NANDTB-G, mit gleichzeitiger Erfüllung der Forderung der Norm EN 4179 / NAS410. Der jeweilige Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. 

Auftraggeber

Firmendaten

Ansprechpartner*

z.B. +49

Bestellnummer

Teilnehmer Angaben

Erklärung

Die für die Erstqualifizierung nach EN 4179 / NAS410 geforderten Erfahrungszeiten wurden unter qualifizierter Aufsicht erworben.


Veranstaltung

(PT) Eindringprüfung


(MT) Magnetpulverprüfung


(ET) Wirbelstromprüfung


(UT) Ultraschallprüfung (Kontakttechnik)


(RT) Röntgenprüfung - Film


Härteschulung


Für die Veranstaltung UT, RT und ET ist ein Taschenrechner notwendig! 

 

Kursanmeldung Seite 2

Hier finden Sie die 2. Seite der Kursanmeldung als Excel-Formular. Dieses ist seit Jahresbeginn 2019 verpflichtend mit auszufüllen.

Bitte hier das zuvor heruntergeladene Excel Formular ausgefüllt wieder hochladen:

* Pflichtfeld

 

Sie haben Fragen zu Ihrer Kursanmeldung?

Sie erreichen uns auch unter:     Tel.: +49 (0)7541/202-1391, Fax: +49 (0)7541/202-1329