Bitte wählen Sie eine Sprache aus

Schiffsantriebsmotor M 32 C
Schiffsantriebsmotor M 32 C
Preis auf Anfrage
MAK

Schiffsantriebsmotor M 32 C

Persönliche Adressdaten

Anrede *

Nachname Hinweis
Vorname
Firma
Kundennummer
Position

Adresse

Straße & Hausnummer
PLZ
Ort
Land

Kontaktinformationen

E-Mail
Ländervorwahl
Ortsvorwahl
Telefonnummer

* Pflichtfeld

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Haben Sie Rückfragen? Wir sind für Sie da. 
Tel.: +49 4202 91460
Service Hotline: 0800- 589 27 87*
*aus dem Ausland: +49 40 853 151-222

Beschreibung

Die Akzeptanz der Baureihe M 32 C mit Langhubmotor in der Schiffbauindustrie ist eine Erfolgsgeschichte, die in dieser Leistungsklasse ihresgleichen sucht. Seit ihrer Einführung 1994 wurden mehr als 1600 Motoren verkauft. 80 % davon sind Schiffsantriebsmotoren und 20 % sind elektrische Stromaggregate. Die Baureihe M 32 C basiert auf einem echten Schwerölmotor. 75 % aller in Betrieb genommenen Motoren werden mit wirtschaftlichem Schweröl betrieben. Die Langhubbaureihe M 32 C mit einer Bohrung von 320 mm hat den Markterfolg des Vorgängers mit dieser Bohrungsgröße fortgesetzt. Entscheidende Faktoren bei der Entwicklung dieser Reihe waren die Anforderungen für maximalen Kundennutzen, d. h. Wirtschaftlichkeit und Betriebszuverlässigkeit. Umweltaspekte waren jedoch ebenfalls wichtig. Die Konstruktionsziele sind im Betrieb vollständig bestätigt worden.

Produktspezifikationen

Abmessungen und Gewichte
Mindesttrockengewicht

39.5 kg

Mindestlänge

5936.0 mm

Maximale Länge

7823.0 mm

Mindesthöhe

3836.0 mm

Max. Höhe

4361.0 mm

Mindestbreite

2368.0 mm

Maximale Breite

2182.0 mm

Emissionsnormen
Emissionen

IMO II

Nennleistung
Leistungsbereich

2880-4500 kW

Minimale Leistung

2880.0 kW

Maximale Leistung

4500.0 kW

Technische Daten des Motors
Drehzahlbereich

600/min

Emissionen

IMO II

Ansaugsystem

Turboaufladung

Bohrung

320.0 mm

Hub

480.0 mm

Drehung auf Schwungradseite

Drehung gegen den Uhrzeigersinn/Drehung im Uhrzeigersinn

Ausführung

Motoren mit 6, 8 und 9 Zylindern

Hubraum

38.7 l/Zyl.