Bitte wählen Sie eine Sprache aus

Binnenschiffmesse Shipping-Technics-Logistics, 28.-29. September

25.08.2016

Auf der Messe Shipping-Technics-Logistics vom 28. bis 29. September 2016 in Kalkar stellt Zeppelin Power Systems seine Lösungen für die Binnenschifffahrt vor.

Neben emissionsarmen und leistungsstarken Schiffsmotorenbietet das Unternehmen auch ein einzigartiges Servicenetzwerk in ganz Europa.
 

Als Exponat wird ein Cat C32 Schiffsmotor vorgestellt, einer der weltweit am stärksten verkauften Motoren von Caterpillar. 

„Der Cat C32 wird bereits auf über einhundert Binnenschiffen eingesetzt und deckt einen Leistungsbereich von 0,5 bis 1 MW ab“, sagt Andreas Schmuck, Head of Sales High Speed Engines, IWW, Cruise and Yacht.
 

Neben ihrem Neumotorenprogramm stellen die Binnenschiff-Experten ihren Servicestandort Duisburg vor. 

Dort bietet Zeppelin Power Systems seinen Kunden drei Schiffsliegeplätze mit Landstromanschluss sowie eine modern ausgestattete Werkstatt mit Kran und Ersatzteillager.

„Die Erweiterung des Duisburger Standortes war notwendig als Folge der gestiegenen Anzahl von Kunden und Aufträgen in den letzten Jahren. Voll ausgestattet ergänzt Duisburg heute die weiteren Standorte in Deutschland und Österreich“, sagt Christoph Greifeneder, Servicevertriebsmanager  bei Zeppelin Power Systems. „An unserem Standort direkt im Duisburger Hafen sind wir für unsere Kunden sehr gut erreichbar. Sie erhalten nun direkt auf ihrer Route Serviceleistungen für ihre Cat und MaK Motoren sowie Ersatz- und Wartungsteile über unseren Direktverkauf. Die Schiffe sind außerdem  während der Reparaturen von Liegegeldern befreit.“

Binnenschifffahrtsmesse1.png