Bitte wählen Sie eine Sprache aus

Schadstoffarme Motoren für eine saubere Umwelt – Zeppelin Power Systems auf der IFAT

17.03.2014

Motoren der neuesten Generation zeigt Zeppelin Power Systems, offizieller Partner von Caterpillar für Motoren der Marken Cat und MaK, vom 5. bis 9. Mai auf der IFAT in München, der wichtigsten Messe für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. In Halle B3, Stand 215, informieren die Experten für maßgeschneiderte Antriebslösungen umfassend über das aktuelle Cat Einbaumotorenprogramm und Getriebeapplikationen.

Neben den bewährten Caterpillar Motoren für die Umwelttechnik und Entsorgungswirtschaft werden vor allem die neuen Baureihen der seit 2014 relevanten Abgasstufe Tier 4 Final / Stufe IV und die neuesten Technologien zur Abgasnachbehandlung für aktuelle und zukünftige Emissionsgrenzen vorgestellt. Ausgewählte Exponate, ein Caterpillar C7.1 Motor der Version Tier 4 Final / Stufe IV und ein SCR-Katalysator inklusive Pumpen- und Tankeinheit stehen hierfür am Stand bereit.

schadstoffarme-motoren1.jpg

Caterpillar Motoren werden seit Jahrzehnten in der Industrie, Umwelttechnik und in Landmaschinen eingesetzt und haben sich durch ihre Zuverlässigkeit und Robustheit bewährt. „Als Zulieferer bieten wir gemeinsam mit den Maschinenherstellern eine Vielzahl von Lösungen für die Umwelttechnik. Die neuesten Cat Motoren mit Partikelfilter erreichen Bestwerte in Bezug auf Zuverlässigkeit, Leistung, Kraftstoffeffizienz und Lebensdauer der Komponenten“, sagt Dirk Weber, Vertriebsleiter Caterpillar Industriemotoren, Standard Stromaggregate und Getriebeanwendungen bei Zeppelin Power Systems. „Mit unseren Antriebssystemen leisten wir einen hocheffizienten und nachhaltigen Beitrag, damit Unternehmer sich auf die steigenden Anforderungen in der modernen Umwelttechnik konzentrieren können.“

 

Saubere Emissionen – Dieselmotoren mit Abgasnachbehandlungspaket

Bereits tausende Applikationen sind mit Caterpillar Tier 4 Interim-Motoren ausgerüstet. Mit mehr als 15 Millionen Betriebsstunden bildet diese Baureihe eine sichere und zuverlässige Grundlage für die darauf aufbauenden Tier 4 Final-Motoren. Als Ergebnis der konsequenten Weiterentwicklung ist eine neue Motorengeneration entstanden, die Marktanforderungen in Bezug auf Zuverlässigkeit, Leistungsvermögen und Kraftstoffverbrauch deutlich übertrifft. Je nach Motortyp werden alle Stufe 4-Motoren mit einem neu entwickelten Kraftstoffsystem, einem innovativen Ansaugluftmanagement und neuen Elektronikkomponenten ausgerüstet.

schadstoffarme-motoren2.jpg

Für die verschiedenen Leistungsklassen der Motoren kommen unterschiedliche Abgasnachbehandlungstechnologien zum Einsatz: Zur NOx-Reduzierung wird eine Kombination aus gekühlter Abgasrückführung und einem nachgeschalteten SCR-Abgaskatalysator mit Harnstoffeinspritzung angewandt. Der Partikelausstoß wird mit Hilfe von Diesel-Oxidationskatalysatoren (DOC) und Dieselpartikelfiltern (DPF) reduziert.  „Alle Tier 4-Lösungen von Caterpillar bieten volle Leistung bei reduzierten Emissionen und Kraftstoffeinsparungen und sind so auf einen maximalen Kundennutzen ausgelegt. Mit unseren modernen Motoren und dem dazugehörigen Service möchten wir unsere Kunden unterstützen, ihre wirtschaftlichen und ökologischen Ziele zu erreichen, sodass ihr Unternehmen heute und in Zukunft solide aufgestellt ist“, sagt Dirk Weber.

 

Für wechselnde Einsätze: Mobile Stromaggregate mit VT-Hybrid-Lichtmast 

Ein weiterer Schwerpunkt auf dem Stand von Zeppelin Power Systems ist die mobile Stromerzeugung. Als Exponat wird ein mobiles Stromaggregat mit VT-Hybrid-Lichtmast vorgestellt. Ausgestattet mit Hybridmotor und LED-Technik bietet das moderne Aggregat eine hohe Ausleuchtung bei geringsten Kraftstoffverbrauch und Emissionswerten. Mit rund 650 Stunden Einsatzdauer bei Batterie-Motorbetrieb ist der VT-Hybrid-Lichtmast bestens geeignet für Baustellen und überall dort, wo eine zuverlässige Stromerzeugung notwendig ist.

 

Zur Ausstattung des Aggregats gehören leistungsstarke LED-Lampen mit  4 x 150 Watt, die an einem vertikalen Mast bis zu einer Höhe von 9 Metern ausgefahren werden können. Die robuste, wetterfeste Schalldämmhaube sorgt für einen besonders leisen Einsatz. Darüber hinaus verfügt der Anhänger des Geräts über ein Einachsfahrgestell mit tauschbarer PKW-/LKW-Kupplung und ist bei maximal 80 km/h einfach auf der Straße transportierbar.  

Mit dem Geschäftsbereich Industrieanwendungen sorgt Zeppelin Power Systems für den Antrieb von Maschinen bei führenden Herstellern von Maschinen aus der Baubranche, der Land- und Forstwirtschaft, der Logistik, dem verarbeitenden Gewerbe, der Recyclingwirtschaft, bei Spezialanwendungen sowie Maschinen und Fahrzeugen für den nicht straßengebundenen Einsatz. 

Ob als mobile oder stationäre Antriebssysteme, für Erstausrüster (OEMs) oder Endkunden, alle Industriemotoren werden individuell konfiguriert. Kunden erhalten je nach Wunsche offene Aggregate, Containerlösungen oder auch Komplettlösungen inklusive Getriebe, Container, Rahmen und weiteren Komponenten.