Fließbett-Mischsilo
Fließbett-Mischsilo
Preis auf Anfrage

Fließbett-Mischsilo

ZSD

Das Fließbett-Mischsilos eignet sich für das Mischen von fluidisierbaren Schüttgütern mit Teilchengrößen unter 500 μm, wie z.B. Pulver. Der Einsatz erfolgt im Batch-Betrieb.

Ihre Anfrage

Grund der Kontaktaufnahme *

Anrede *

z.B. +49

Adresse

500 Zeichen übrig

* Pflichtfeld

Fließbett-Mischsilo

Systembeschreibung

Die Durchmischung im Fließbett erfolgt durch zufallsbedingte Relativbewegungen der Partikel. Zum Erreichen dieser freien Bewegung wird das Schüttgut mit dem Fluidisiergas (üblicherweise Luft) durchströmt und fluidisiert. Durch unterschiedlich starke Belüftung der verschiedenen Anströmzonen kann die horizontale Vermischung verstärkt werden. Die Mischwirkung kann damit optimiert und die Mischzeit reduziert werden.

Vorteile

  • Eignung für fluidisierbare Pulver
  • Schonende Homogenisierung, da im fluidisierten Zustand kaum äußere Kräfte auf die Einzelteilchen wirken
  • Eignung für bruch- und abriebempfindliche Schüttgüter
  • Zusätzliches Entgasen des Produktes
  • Mischen von sehr großen Pulvermengen unter geringstem Energieeinsatz möglich