KOKEISL KA

ZSD

Das Austragsmodul KA wird vorwiegend zum Austrag aus Silos und Containern und zur Abfüllung in andere Behälter verwendet.

Ihre Anfrage

Grund der Kontaktaufnahme *

Anrede *

z.B. +49

Adresse

500 Zeichen übrig

* Pflichtfeld

KOKEISL KA

Austrags- und Dosierungsmodul KOKEISL

Merkmale

  • Austragen:

    Der speziell geformte Fluidisator rotiert nahe der Konus-Innenwand und verhindert dadurch Brückenbildung. Gleichzeitig erfährt das Schüttgut eine Auflockerung und wird aufgrund der eigenen Schwerkraft schonend zum Ausfließen gebracht
  • Alle produktberührende Teile aus Edelstahl 1.4401/1.4571

Ausführungen, Optionen und Zubehör:

  • Antrieb entkoppelt über Reibrad
  • Waagensteuerung als Stand-alone-Lösung mit SPS-Modul für Verwiege- und Dosiervorgänge über Rezepturen
  • Waagensteuerung eichfähig