Multi-Channel
ZSD
Preis auf Anfrage

Multi-Channel

ZSD

Die Multi-Channel-Mischsilos sind ideal für frei fließende Schüttgüter wie Granulate. Sie können für das kontinuierliche und diskontinuierliche Mischen eingesetzt werden.

Ihre Anfrage

Grund der Kontaktaufnahme *

Anrede *

z.B. +49

Adresse

500 Zeichen übrig

* Pflichtfeld

Multi-Channel

Systembeschreibung
Das Verfahren beruht darauf, dass Schüttgut über vertikal im Mischsilo verlaufende Mischrohre gleichzeitig aus 18 verschiedenen Höhen entnommen und einem zentralen Mischtopf zugeführt wird. Im Mischtopf werden die 18 Teilströme mit dem Mengenstrom aus dem zentralen Auslauftrichter vermischt und ausgetragen. Als Einbauten werden 6 Mischrohre mit jeweils 3 Kammern eingesetzt. Das Produkt am Mischerauslauf entspricht damit einer Mischung aus dem gesamten Silo.

Vorteile

  • Homogenisieren von Chargen
  • Einsetzbarkeit bei unterschiedlichen Füllständen bis hinab zu ca. 25 %
  • Die Auslegung des Mischsilotrichters auf Massenfluss garantiert ein gutes und reproduzierbares Homogenisierergebnis
  • Problemlose Integration in den verfahrenstechnischen Ablauf
  • Bei vielen Anwendungen genügt ein einziger Durchlauf im kontinuierlichen Betrieb
  • Rückstandsfreie Entleerung
  • Verwendung in Verbindung mit Entgasung möglich
  • Mischrohre sind am Silomantel verschweißt
  • Keine zusätzlichen Befestigungen für die Mischrohre erforderlich