Saugfördergerät SFG
Saugfördergerät SFG

Saugfördergerät SFG

ZSD

Das Saugfördergerät SFG ist zur automatischen Beschickung von Extrudern, Verarbeitungsmaschinen, Behältern und Lagersilos mit Pulvern und Granulaten einsetzbar.

Ihre Anfrage

Grund der Kontaktaufnahme *

Anrede *

z.B. +49

Adresse

500 Zeichen übrig

* Pflichtfeld

Saugfördergerät SFG

Merkmale

  • Hochleistungsschlauchfilter mit Druckluftabreinigung
  • Filter einfach auszuwechseln bei Produktwechsel, Filterplatte mit Schläuchen bilden eine Einheit
  • Produktberührte Teile aus Edelstahl
  • Elektro-pneumatisch betätigter Verschlusskegel am Auslauf
  • Füllstandsüberwachung an der Standzarge
  • Leichte Zugänglichkeit zu den Filterelementen
  • Komplett auf Steuerung verrohrt und verdrahtet
  • Elektrische Steuerung
  • Große Filterfläche
  • Großer Auslaufquerschnitt
  • Temperaturbereich von -10 bis +80 °C
  • Betriebsdruck von -5 bis +0,05 bar (g)

Ausführungen, Optionen und Zubehör:

  • Kontinuierliche Förderung durch Einsatz einer Austragschleuse anstelle des Verschlusskegels
  • Spezielle Filtermaterialien bzw. Patronen
  • Belüftungsdüsen im Auslauf für brückenbildende Materialien
  • Max-Melder im Behälter
  • Mastersteuerung: bis zu 5 Geräte in Kombination mit einer Vakuumpumpe
  • Einsatz für ATEX 2014/34/EU Zone 2/22; 1/21; 20 (innen)