Zeppelin Konzern präsentiert sich bei der "Langen Nacht der Technik & Innovation"

13.05.2019

Spannendes Rahmenprogramm am 17. Mai von 17 bis 23 Uhr auf dem Gelände der Zeppelin Systems GmbH in Friedrichshafen

Friedrichshafen, 13. Mai 2019. Bereits zum dritten Mal öffnet der Zeppelin Konzern im Rahmen der Veranstaltung „Lange Nacht der Technik & Innovation“ in Friedrichshafen seine Türen und Tore. Am Freitag, den 17. Mai von 17 bis 23 Uhr, stellen Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Museen Ideen von heute sowie Produkte von morgen im gesamten Stadtgebiet vor.

Auf dem Gelände des Zeppelin Anlagenbaus in Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Platz 1, erwartet Besucherinnen und Besucher von 17 bis 23 Uhr ein spannendes Abendprogramm mit Aktivitäten und Informationen rund um den Zeppelin Konzern. Bei Führungen durch Werkshallen werden Innovationen und Entwicklungen – wie beispielsweise die neue FSW-Schweißanlage (Friction-Stir-Welding) – vorgestellt. Im Vergleich zu herkömmlichen Schweißverfahren können mit der neuen FSW-Anlage einzelne Silo-Segmente ohne Schweißdraht und Schutzgas verschweißt werden. Dabei wird auf eine innovative Technologie, das sogenannte Rührreibschweißen, zurückgegriffen.

Weiterführende Informationen erhalten interessierte Besucherinnen und Besucher vor Ort zu den Themen „Recycling & Kunststoffe“. Seit Jahren setzt der Zeppelin Konzern in diesen Bereichen neue Maßstäbe und informiert an mehreren Messeständen über die neuesten Trends. Zudem sind auch die Strategischen Geschäftseinheiten Rental, Baumaschinen EU sowie Z Lab auf dem Gelände des Zeppelin Anlagenbaus mit Informationsständen vertreten. Schülerinnen und Schüler sowie Studienabsolventen haben außerdem die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Berufs- und Ausbildungschancen bei Zeppelin zu informieren.

Neben vielfältigen Informationsmöglichkeiten gibt es auch etwas zu gewinnen: Als Hauptpreis der verschiedenen Mitmach-Aktivitäten wie beispielsweise einer interaktiven Rallye, einem Baggerspiel oder Schüttgutquiz, winkt ein atemberaubender Zeppelinflug über Friedrichshafen. Dieser wird von der Deutschen Zeppelin-Reederei gesponsert. Auf die kleinen Gäste der langen Nacht der Technik wartet Spaß und Spiel im Zeppelin Kinderparadies.

Kulinarisch abgerundet wird das Abendprogramm durch einen Food-Truck, der die Gäste mit selbstgemachten Burgern, Pommes Frites oder warmen Wurstspeisen verköstigt.

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Technik in Friedrichshafen gibt es unter: www.techniknacht.friedrichshafen.de