Warum Zeppelin

Was Zeppelin seinen Mitarbeitern bietet

So wie unsere Kundenbeziehungen auf Exzellenz ausgerichtet sind, setzen wir bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiternauf Integrität und damit auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Wir sind stolz auf die Ergebnisse der im Frühjahr 2017 gemeinsam mit dem geva-institut  durchgeführten Mitarbeiterbefragung2:

83 Prozent der befragten Mitarbeiter würden Zeppelin als Arbeitgeber weiterempfehlen.

85 Prozent der befragten Mitarbeiter sind stolz auf ihre Arbeit.

 

Uns ist wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter für ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg wertgeschätzt und sich als Teil des Zeppelin Konzerns wohlfühlen. Auf diesen Prämissen basierend haben wir für unsere Mitarbeiter ein attraktives Paket geschnürt.

Unsere Grundsätze

Wenn Sie sich für Zeppelin als Arbeitgeber entscheiden, können Sie auf folgende Grundsätze bauen:

→ „Fokus on our people“: in dieser zentralen strategischen Initiative spiegelt sich unser Werteverständnis wider. Als Dienstleister für unsere Kunden leben wir von der Leistungs- und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter. Sie sind unser höchstes Gut. Dabei setzen wir auf ein partnerschaftliches und vertrauensvolles Miteinander.

 

Der Zeppelin Konzern ist ein Stiftungsunternehmen. Bis zum heutigen Tag ist die Zeppelin-Stiftung über die Luftschiffbau Zeppelin GmbH an der Zeppelin GmbH beteiligt. Jedes Jahr führt der Konzern einen Teil der erwirtschafteten Gewinne an die Zeppelin-Stiftung in Friedrichshafen ab.

→ „Grafen treffen ins Herz.“ So lautet einer unserer zehn "Grafensätze“, die wir selbst entwickelt haben, um unsere Wertekultur zu beschreiben.

Wir Zeppeliner wissen, dass die Begeisterung für unsere Arbeit die Basis für unseren wirtschaftlichen Erfolg ist. Denn erst die Leidenschaft für unser Tun garantiert, dass wir Außergewöhnliches leisten. Eine positive Einstellung,
 

Offenheit für Neues und Neugier sind Grundvoraussetzungen dafür. Mit
unserer Überzeugungskraft begeistern wir auch unsere Kunden für innovative Lösungen und Produkte unserer Herstellerpartner wie Caterpillar. Begeisterung und Emotion, Glaubwürdigkeit und Qualität – damit überzeugen wir und treffen ins Herz.

→ Bei Zeppelin sind wir stolz auf unsere flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswege. Und natürlich auf unseren Erfolg auf dem Markt. Den sichern wir auch dadurch, dass wir unseren Mitarbeitern Gehör verschaffen. Ob im direkten, täglichen Austausch mit dem Vorgesetzten, im Rahmen eines

institutionalisierten Ideenmanagement-Systems oder durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen. Wir möchten wissen, was unsere Mitarbeiter bewegt.

→ Als Lösungsanbieter für komplexe und vielfältige Herausforderungen unserer Kunden setzen wir auf die fachliche und persönliche Kompetenz unserer Mitarbeiter und sind auf ihre Leistungsbereitschaft angewiesen. Diese zu erhalten und zu fördern setzt unser dauerhaftes Engagement im Bereich Fort- und Weiterbildung voraus. Wir stellen uns dieser Herausforderung mit Erfolg und bieten unseren Mitarbeitern eine Auswahl an Trainingsmaßnahmen und Förder- und Entwicklungsprogrammen.

Unser Ziel ist es, möglichst viele unserer Fach- und Führungspositionen aus den eigenen Reihen zu besetzten. Hierfür entwickeln wir ein unternehmensinternes Talent-Management-System.

→ Unsere Arbeitszeitmodelle variieren je nach Geschäftsmodell, der Einsatzart und dem Einsatzort unserer Mitarbeiter. Wir bieten einen individuellen Mix aus

Gleitzeitmodellen, Modellen der Vertrauensarbeitszeit sowie der Möglichkeit, in Teilzeit für uns tätig zu sein.

Work-Life-Balance

In dem Maße, wie wir für unsere Kunden individuelle Lösungen finden, nehmen wir auch unsere Mitarbeiter im Kontext ihrer jeweiligen persönlichen Lebenssituation war. Eine hohe Mitarbeiterorientierung, flache Hierarchien und der Zusammenhalt im Team erlauben es uns, Einzelfallabwägungen und -lösungen zu vereinbaren. In dieser Flexibilität liegt unsere Stärke.

Gleichzeitig haben wir die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu einem zentralen Zukunftsthema einer erfolgreichen Personalarbeit im Zeppelin Konzern erklärt. Im Rahmen einer lebensphasenorientierten Personalpolitik wollen wir für unsere Mitarbeiter verbindliche Regelungen und passende Instrumente schaffen, die uns als zukunftsgerichteten Arbeitgeber auszeichnen.

Die Zeppelin GmbH hat hier bereits den Anfang gemacht. Lesen Sie mehr zum audit berufundfamilie unserer Managementholding.

 

→ Unsere Vergütungsstrukturen orientieren sich an den Aufgaben und dem jeweiligen Verantwortungsspektrum unserer Mitarbeiter. Für uns als Dienstleistungskonzern spielt dabei die Beteiligung unserer Mitarbeiter am 

Unternehmenserfolg eine zentrale Rolle. Wir bei Zeppelin fördern und würdigen individuelle Leistung.

→ Neben der leistungsorientierten Vergütung bieten wir unseren Mitarbeitern eine Reihe von freiwilligen Sozialleistungen, welche finanzielle Einmalleistungen ebenso einschließen wie Sachzuwendungen zu besonderen Anlässen (z.B. bei Firmenjubiläen). So freuen wir uns beispielsweise mit Ihnen, wenn Sie heiraten

oder sich Nachwuchs in Ihrem Haushalt einstellt. Auch auf Sonderurlaub in bestimmten Situationen oder unsere Unterstützung in ausgewählten, medizinisch notwendigen Belangen können unsere Mitarbeiter zählen.

→ Wir bei Zeppelin wollen, dass unsere Mitarbeiter im Alter gut versorgt sind. Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitarbeitern eine Kombination aus rein arbeitgeberfinanzierten Versorgungsbausteinen (z.B. über eine Gruppen-Unterstützungskasse) und der Möglichkeit an, über eine vom Mitarbeiter 

finanzierte Brutto-Entgeltumwandlung für das Alter vorzusorgen. Details zu den Regelungen der betrieblichen Altersversorgung erhalten Sie als Mitarbeiter von den Personalabteilungen der jeweiligen Konzerngesellschaften.

Mitarbeiterentwicklung

Besser werden, erfolgreich bleiben

Nur wer sich weiterentwickelt, kann über sich hinauswachsen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Talent und Ihre persönlichen Stärken zu entfalten. Ihren Weg können Sie dabei aktiv mitgestalten. Zeigen Sie uns, was Sie können – und wohin Sie wollen. Im Austausch planen wir gemeinsam mit Ihnen die Zukunft. Wir bieten Ihnen:

  • Bedarfsgerechte Schulungen und Weiterbildungen
  • Fachliche Trainings zur Förderung Ihrer technischen, vertriebsbezogenen oder kaufmännischen Kompetenzen
  • Überfachliche Trainings zum Ausbau Ihrer methodischen, sozialen, unternehmerischen und führungsbezogenen Kompetenz
  • Teilnahme an den Z Academy Management-Entwicklungsprogrammen für Leistungs- und Potenzialträger:
         – Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
         – Konzernübergreifende Vernetzung
         – Stärkung der Unternehmens- und Führungskultur
         – Erkennen von persönlichen Schwächen und Stärken
         – Weiterführende freiwillige Alumni-Veranstaltungen bis zu drei Jahre nach Abschluss des Programms

Fußnoten:

Soweit auf unserer Karriereseite personenbezogene Ausdrücke verwendet werden, umfassen sie Frauen und Männer gleichermaßen. Volle Gleichberechtigung ist gewährleistet.

Die Befragung wurde in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Russland, der Ukraine, Tschechien und der Slowakischen Republik durchgeführt.