Vacancies

Growing with Zeppelin

If you find a job that suits you, please send us your complete application, including a cover letter, résumé and relevant references, as well as the date on which you would be available to start.

You can submit your application using the form under "Apply now."

Teammitglied (m/w/d) Zoll- und Exportkontrolle

Location:
Hamburg
Start Datum:
Now
Field of activity:
Einkauf / Materialwirtschaft und Logistik, Sachbearbeiter
Department:
Central departments
Business Unit:
Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG

Mit Zeppelin wachsen

Zeppelin Power Systems ist offizieller Partner von Caterpillar und ein führender Anbieter von Antriebs- und Energiesystemen. Mit rund 600 Mitarbeitern bietet Zeppelin Power Systems seinen Kunden individuelle, hocheffiziente Systemlösungen und Serviceleistungen in den Bereichen Industrie- und Marineanwendungen, Öl- und Gasindustrie, Schienenfahrzeuge, Strom- und Wärmeerzeugung. Zeppelin Power Systems ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern weltweit aktiv.

Wir suchen Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen und Eigeninitiative zeigen. Wir suchen Macher, die gern über den Tellerrand schauen und sich nicht scheuen, für neue Lösungen auch kreative Wege zu gehen. Wir suchen Zeppeliner, die aus ihren Fehlern lernen und erst dann zufrieden sind, wenn es rund läuft. Teamplayer mit gesundem Menschenverstand und dem Herz am richtigen Fleck sind bei uns genau richtig. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Hamburg ein Teammitglied (m/w/d) Zoll- und Exportkontrolle.

• Erstellung von Zollanmeldungen, insbesondere Ausfuhr, Einfuhr, T1, Veredelungsverkehre, Zollager
• Unterstützung bei der Abrechnung der besonderen Zollverfahren
• Organisation des Versands von Werkzeugen der Monteure weltweit (Carnet ATA, INF3)
• Stammdatenpflege (insbesondere Eintarifierung, Warenbeschreibung, Exportkontrollklassifizierung)
• Übernahme der Länder- und Embargoprüfung
• Bewilligungsbeantragung bei den entsprechenden Behörden
• Mitarbeiterschulungen auf die entsprechenden Richtlinien

• Kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung in geforderten Bereich
• Zusatzqualifikation zum Zollfachwirt (m/w/d)
• Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
• Erfahrung bei der Erstellung von Zollanmeldungen und Umgang mit ATLAS-Teilnehmersoftware
• Erfahrung im Bereich Exportkontrolle und Umgang mit dem ELAN-K2-Portal
• Schnelle Auffassungsgabe
• Gute Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Teamgeist
• Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen
• Dienstleistungsmentalität

Wir bieten Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als Mitarbeiter:in profitieren Sie von vielfältigen, persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsprogrammen, 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Im Büro können Sie sich über kostenfreies Obst, Wasser, Tee und Kaffee freuen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen freiwillige Sozialleistungen, wie Sonderzahlungen/Präsente bei besonderen Ereignissen (z.B. Jubiläen, runde Geburtstage, etc.) sowie vermögenswirksame Leistungen. Ebenfalls profitieren Sie von einer Beteiligung am Unternehmensergebnis und einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge.

We look forward to receiving your detailed application documents, which you can upload to our Group-wide applicant management system.