Image
Standort:
Friedrichshafen
Start Datum:
01.10.2022
Tätigkeitsbereich:
Ingenieure und technische Berufe
Bereich:
Engineering
Gesellschaft:
Zeppelin Systems GmbH

Duales Studium Maschinenbau: Produktionstechnik - Produktion und Management 2022

    • Studiendauer 3 Jahre an der DHBW Ravensburg, Technik-Campus Friedrichshafen
    • Abschluss: Bachelor of Engineering / B. Eng.) mit 210 cps (30 extra credit Points für den Praxisbezug)
    • 6 Theoriesemester a 3 Monaten an der DHBW (s. Studieninhalte Maschinenbau - Produktionstechnik (B.Eng.) | DHBW Ravensburg )
    • 6 Praxissemester bei Zeppelin Systems an den Standorten Friedrichshafen, sowie nach Möglichkeit mit Einsätzen in Rödermark bei Frankfurt und bei internationalen Tochtergesellschaften/Kundenprojekten
    • Inhalte der Praxissemester: Mit Betreuung durch erfahrene Fach- und Führungskräfte Erlernen der Grundlagen Metallbearbeitung und additiver Fertigung in unseren Lernstätten, Einführung in SolidWorks, Messtechnik und Fertigungsprojekte, Kennenlernen der technischen Abteilungen und Disziplinen, Unterstützung und angemessen zunehmende Verantwortungsübernahme in Projekten
    • Auslandseinsätze möglich
    • Weitere Perspektiven (aufgabenbezogene und individuelle Personalentwicklungsangebote, Teilnahme an der Technical Zeppelin Academy, Masterstudiengänge, … )
    • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
    • Gute Noten in den MINT-Fächern
    • Kommunikationskompetenz in Deutsch und Englisch
    • Interesse an technischen Prozessen
    • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
    • Hohe Leistungsbereitschaft
    • Interesse an Einblicken in unternehmensweite Prozesse, Standorte und internationale Projekte
  • Einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert
  • Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig
  • Erfahrung in der Entwicklungsbegleitung der DHBW-Studierenden seit über 40 Jahren
  • Neue individuelle Hard- und Software-Ausstattung der Dual Studierenden
  • Tarifbindung
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Teilnahme an betrieblichen Gesundheitsprogrammen
  • Mitarbeiterrabatt-Programme