Info: IE Support

  • Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser
  • Bitte aktualisieren Sie ihren Browser!
Image
Standort:
Rödermark
Start Datum:
01.10.2022
Tätigkeitsbereich:
Ingenieure und technische Berufe
Bereich:
Engineering
Gesellschaft:
Zeppelin Systems GmbH

Duales Studium: Maschinenbau - Verfahrenstechnik 2022

  • Studiendauer 3 Jahre an der DHBW Mosbach
  • Abschluss: Bachelor of Engineering / B. Eng.) mit 210 cps (30 extra credit Points für den Praxisbezug)
  • 6 Theoriesemester a 3 Monaten an der DHBW (s. Studieninhalte DHBW Mosbach: Maschinenbau - Verfahrenstechnik: Inhalte)
  • 6 Praxissemester bei Zeppelin Systems an den Standorten Rödermark bei Frankfurt, sowie nach Möglichkeit mit Einsätzen in Friedrichshafen und bei internationalen Tochtergesellschaften/Kundenprojekten
  • Inhalte der Praxissemester: Mit Betreuung durch erfahrene Fach- und Führungskräfte Erlernen der Grundlagen Metall und Einführung in SolidWorks mit Konstruktionsprojekten, Kennenlernen der komplexen verfahrenstechnischen Prozesse in der Lebensmitteltechnik, Unterstützung und angemessen zunehmende Verantwortungsübernahme in Projekten
  • Auslandseinsätze möglich
  • Weitere Perspektiven (aufgabenbezogene und individuelle Personalentwicklungsangebote, Teilnahme an der Technical Zeppelin Academy, Masterstudiengänge, … )
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Gute Noten in den MINT-Fächern
  • Kommunikationskompetenz in Deutsch und Englisch
  • Interesse an technischen Prozessen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Interesse an Einblicken in unternehmensweite Prozesse, Standorte und internationale Projekte

 

  • Einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert
  • Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig
  • Erfahrung in der Entwicklungsbegleitung der DHBW-Studierenden seit über 40 Jahren
  • Neue individuelle Hard- und Software-Ausstattung der Dual Studierenden
  • Tarifbindung
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Teilnahme an betrieblichen Gesundheitsprogrammen
  • Mitarbeiterrabatt-Programme