Image
Standort:
Garching (München)
Start Datum:
Sofort
Tätigkeitsbereich:
Unternehmensentwicklung
Bereich:
Konzernentwicklung
Gesellschaft:
Zeppelin GmbH

Manager Konzernentwicklung (m/w/d)

Der weltweit an mehr als 220 Standorten aktive Zeppelin Konzern mit rund 10.000 Mitarbeitern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 3,3 Milliarden Euro. Der Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Bau-, Bergbau- und Landmaschinen, Miet- und Projektlösungen, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und entwickelt neue digitale Geschäftsmodelle für die Bauwirtschaft und Industrie. Die Zeppelin GmbH ist die Holding des Konzerns mit juristischem Sitz in Friedrichshafen und der Zentrale in Garching bei München. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unserer Zeppelin Zentrale in Garching bei München einen Manager (m/w/d) im Bereich Konzernentwicklung.

  • Sie koordinieren und gestalten die strategische Weiterentwicklung und nachhaltige Zukunftspositionierung des Konzerns mit
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Planung und Koordination der Strategieumsetzung sowie die Übersetzung in Initiativen und Transformationsprozesse
  • Sie übernehmen die Leitung vielfältiger konzernweiter Projekte aus den Bereichen Strategie, Nachhaltigkeit/CSR und Transformation
  • Zu Ihren Aufgaben gehört hierbei das Projektmanagement entlang des gesamten Projektlebenszyklus, von der Initiierung über die Umsetzung und Durchführung bis hin zum Nachhalten von Ergebnissen
  • Ihre Arbeit ist geprägt durch eine enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern aus dem gesamten Konzern
  • Sie coachen und unterstützen Kollegen und Führungskräfte bei Themen mit Bezug zu Strategie und Nachhaltigkeit/CSR
  • Sie agieren als Impulsgeber für Trends, Methoden und Geschäftsmodelle
  • Die Konzeption und Moderation von bereichsübergreifenden Strategie-, Change- und Innovationworkshops sowie die Aufbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen runden Ihren Aufgabenbereich ab
  • Sie bringen ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder technisches Studium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund mit
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrung im Projektmanagement in einer Unternehmensberatung, Start-up oder in der Unternehmensentwicklung eines Industrie-unternehmens
  • Im Umgang mit klassischen und agilen Projektmanagement-methoden sind Sie routiniert
  • Fundierte Methodenkenntnisse in der Strategieentwicklung und -umsetzung sowie routiniertes Projektmanagement prägen Ihren Arbeitsstil
  • Sie verfügen über einen guten Erfahrungsschatz in der Moderation und Konzeption von Workshops und haben Spaß an hierarchieübergreifender Arbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Sie bringen eine hohe konzeptionelle Auffassungsgabe mit und arbeiten strukturiert und lösungsorientiert
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, wie auch ein souveränes Auftreten sind für Sie selbstverständlich
  • Sie können sich für Strategie- und Changemanagement genauso begeistern wie für Nachhaltigkeit, Innovation, neue Geschäftsmodelle und Organisationsentwicklung
  • Eine hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit, starke Kommunikationsfähigkeit sowie Proaktivität zeichnen Sie aus
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in unseren jeweiligen Geschäftsbereichen. Unser Angebot an Sie runden freiwillige Sozialleistungen wie Maßnahmen zur Altersvorsorge ab.