Image
Standort:
Berlin
Start Datum:
01.07.2021
Tätigkeitsbereich:
Baustellen- / Verkehrssicherung
Bereich:
Baustellen- / Verkehrssicherung
Gesellschaft:
Zeppelin Rental GmbH

Platzmeister (m/w/d) am Standort Berlin

Zeppelin Rental ist Deutschlands führender Vermiet- und Baulogistikdienstleister und betreut Kunden im Bereich Bau, Industrie, Handwerk, öffentliche Hand, GaLaBau und Event. Unser Portfolio umfasst Maschinen- und Gerätevermietung, temporäre Infrastruktur und Baulogistik. Die Zeppelin Rental GmbH ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit rund 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern und Regionen weltweit aktiv. Zum 01.07.2021 suchen wir für unseren Standort in Berlin einen Platzmeister (m/w/d).

  • Bereitstellung sowie Wiedereinlagerung von Baustellen- und Verkehrssicherungsgeräten.
  • Durchführung von Kleinreparaturen, Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten an unserem Material
  • Überwachung von Inspektionsintervallen und Prüfungsterminen (TÜV, UVV)
  • Fachgerechte Be- und Entladung unseres Materials zur Verkehrssicherung inkl. Funktionsprüfung
  • Erstellung von Folien nach Vorgabe für die Schilderproduktion
  • Abgeschlossene Ausbildung, bspw. im Bereich Lagerlogistik.
  • Erste Berufserfahrung idealerweise im Umfeld der Verkehrstechnik, Verkehrssicherung.
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise.
  • Führerscheinklasse C1E zwingend erforderlich, Führerscheinklasse CE wäre wünschenswert.

In Zeiten von Corona bieten wir:

  • Starkes Krisenmanagement mit sicheren Arbeitsplätzen
  • umfassende Hygienekonzepte und Schutzmaßnahmen an allen Standorten und im Kontakt mit unseren Kunden
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Virtuelle Onboarding-Veranstaltungen
  • Virtuelle Ansprachen und Frage-Antwort-Runden mit der Geschäftsführung

Unser Zeppelin Standard gilt weiterhin:

  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Beteiligung am Unternehmensgewinn
  • Gesundheitsprogramme
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Frauennetzwerk
  • Teilzeitmodelle
  • Neuestes Arbeitsequipment
  • Dienstwagen für Außendiensttätigkeiten