Standort:
Friedrichshafen
Start Datum:
Sofort
Tätigkeitsbereich:
Ingenieure und technische Berufe
Bereich:
Automation
Gesellschaft:
Zeppelin Systems GmbH

SPS-Programmierer (m/w/d)

Die Zeppelin Systems GmbH ist spezialisiert auf den Bau von Anlagen zum Lagern, Fördern, Mischen, Dosieren und Verwiegen hochwertiger Schüttgüter. Mit weltweit mehr als 1.400 Mitarbeitern begleitet das Unternehmen seine Kunden aus unterschiedlichen Branchen von der Planung über die Realisierung bis hin zum After-Sales-Service. Die Zeppelin Systems GmbH ist Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit rund 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern und Regionen weltweit aktiv. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unseren Standort Friedrichshafen einen SPS-Programmierer (m/w/d).

  • Abwicklung von Automatisierungsprojekten mit Schwerpunkt SPS-Programmierung
  • Festlegung von Bedien- und Beobachtungskonzepten
  • Softwareerstellung gemäß funktioneller und verfahrenstechnischer Vorgaben
  • Schnittstellenprogrammierung zum Datenaustausch mit Datenbanken/übergeordneten Systemen (MES, ERP)
  • Test, Optimierung und Prüfung der Steuerungssoftware
  • Unterstützung bei Inbetriebnahmen und Kundenschulungen
  • Dokumentation nach Inbetriebnahme und Auftragsabschluss
  • Studium im Bereich Elektrotechnik / Automatisierungs- technik oder Ausbildung zum/zur Automatisierungs-techniker/in mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung in der SPS-Programmierung und Abwicklung von Automatisierungsprojekten erforderlich
  • Fundierte Kenntnisse der Siemens S7 SPS Systeme inkl. Feldbusse, Programmierung mit STEP 7 / TIA incl. WinCC
  • Erfahrung im Bereich Hochsprachen-/Datenbank-Programmierung wünschenswert
  • Analysefähigkeit, abstraktes Denken und Kommunikationsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einschlägige Erfahrung in der Inbetriebnahme wünschenswert
  • Reisebereitschaft im Rahmen der Inbetriebnahme

Ihnen eine einzigartige Unternehmenskultur, die auf den Werten von Ferdinand Graf von Zeppelin basiert. Als zukunftsorientiertes Stiftungsunternehmen handeln wir sozial und nachhaltig. Als Mitarbeiter profitieren Sie von vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in unseren jeweiligen Geschäftsbereichen. Unser Angebot an Sie runden freiwillige Sozialleistungen wie Maßnahmen zur Altersvorsorge ab.